Sie sind hier

The Achievement and Legacy of Irving Penn

Kuratorenvortrag mit Jeff L. Rosenheim

Jeff L. Rosenheim ist einer der führenden und international bekannten Experten für Fotografie und Kurator der Ausstellung Irving Penn . Centennial – Der Jahrundertfotograf. In seinen über dreißig Jahren am Metropolitan Museum of Art in New York kuratierte er zahlreiche Ausstellungen und betreute Publikationen über Robert Frank, Robert Polidori, Stephen Shore und Paul Graham. Er verantwortete den Erwerb der Fotoarchive von Walker Evans und Diane Arbus sowie die zugesagte Schenkung von mehr als 180 Fotografien durch die Irving Penn Foundation an das MET. Das Metropolitan Museum of Art besitzt heute eine der größten und umfassendsten Irving-Penn-Sammlungen, die den Kern der Retrospektive bei C/O Berlin bildet. In seinem Vortrag beleuchtet Jeff L. Rosenheim die Leistung von Irving Penn und seine Bedeutung für die Kunst und Fotografiegeschichte des 20. und 21. Jahrhunderts.

Uhrzeit 17:00 Uhr
Tickets 5 Euro zzgl. Eintritt 10/6 Euro . Erhältlich online (VVK-Gebühr) und bei C/O Berlin Abendkasse ab 30 Min. vor Veranstaltungsbeginn
Vortragender Jeff L. Rosenheim . Joyce Frank Menschel Curator in Charge Department of Photographs . The Metropolitan Museum of Art, New York.

Der Vortrag findet auf Englisch statt.

Foto: Irving Penn, Picture of Self, Cuzco, 1948 © Condé Nast