Sie sind hier

FOTOFINISH . Siegeszug der Fotografie als künstlerische Gattung

Buchpräsentation & Gespräch

Beginn 20:00 Uhr
Eintritt frei
Mit Christina Leber, Kathrin Schönegg, Steffen Siegel und Felix Hoffmann
Moderation Julia Voss

C/O Berlin lädt Sie herzlich ein zu der Präsentation des neuen Sammlungskataloges der DZ BANK Kunstsammlung FOTOFINISH . Siegeszug der Fotografie als künstlerische Gattung.

Zum Jubiläum des 25-jährigen Bestehens der DZ BANK Kunstsammlung bietet das Unternehmen mit dem Katalog FOTOFINISH. Siegeszug der Fotografie als künstlerische Gattung (2018), erschienen im Snoeck-Verlag, Köln eine aktuelle Bestandsaufnahme der hochkarätigen Unternehmenssammlung. Sie umfasst Werke von Richard Avedon, Sibylle Bergemann, Viktoria Binschtok, Jan Paul Evers, Nan Goldin, Raphael Hefti, Louise Lawler, Thomas Ruff, Piotr Uklanski, Cindy Shermann, Andy Warhol u.v.m. Als künstlerisches Medium hat die Fotografie in den letzten 50 Jahren einen enormen Wandel und eine beeindruckende Erfolgsgeschichte erlebt. Seit Beginn des 21. Jahrhunderts ist ihr Aufstieg in den Olymp der Kunst unbestritten: Sie ist zum wichtigsten Bildmedium unserer Zeit geworden. Dabei ist die Frage, unter welchen Bedingungen Fotografie als Kunst bewertet werden kann, so aktuell wie zu ihren Anfängen. Was macht ihre Qualität gegenüber anderen Kunstformen aus? Welche Fragen wirft das fotografische Medium auf? Und welche Bildsprachen, Konzepte und Strategien haben Künstler*innen über die letzten Jahre entwickelt?

Unter der Leitung von Julia Voss diskutieren Christina Leber, Leiterin der DZ BANK Kunstsammlung, Kathrin Schönegg und Steffen Siegel als am neuen Sammlungskatalog beteiligte Autor*innen sowie Felix Hoffmann, Hauptkurator der C/O Berlin Foundation, über zeitgenössische künstlerische Fotografie an der Schnittstelle zu anderen Kunstgattungen und im Kontext konzeptueller Ansätze.