You are here

Workshop: Von der Idee zum fertigen Foto

Grundlagen der digitalen Fotografie

Bevor der Fotograf auf den Auslöser drückt, muss er eine Vielzahl an Entscheidungen treffen. Diese sind einmal künstlerischer Art und beziehen sich auf Motivwahl, Bildaufbau und bildnerischen Ausdruck des Fotos. Ebenso ermöglicht die moderne Digitalfotografie eine vielfältige Gestaltungsmöglichkeit und stellt den Fotografen vor neue technische Herausforderungen. In einem theoretischen Exkurs erläutert die Kunsthistorikerin Sabine Weier den Teilnehmern zunächst die unterschiedlichen Herangehensweisen der vier bei C/O Berlin aktuell gezeigten fotografischen Positionen. Der Fotograf Jörg Brüggemann von der Agentur Ostkreuz gibt im Anschluss Einblick in seine eigene Arbeit und begleitet die Teilnehmer von der Themenfindung und Motivwahl über die fotografische Umsetzung bis hin zur abschließenden Bildauswahl.

Leitung Jörg Brüggemann, Agentur Ostkreuz und Sabine Weier, Kunsthistorikerin

Ergebnissfotos finden Sie unten.