Sie sind hier

Team

Stephan ErfurtVorstand

Stephan Erfurt studierte Kommunikationsdesign an der Universität GH Essen. Von 1984 bis 1989 assistierte er Evelyn Hofer und Hans Namuth in New York. Zwischen 1984 und 1999 war er freiberuflich für das Magazin der Frankfurter Allgemeinen Zeitung tätig. Im Jahre 2000 gründete er gemeinsam mit dem Designer Marc Naroska und dem Architekten Ingo Pott C/O Berlin und ist seit Januar 2013 Vorsitzender des Vorstandes der C/O Berlin Foundation.

Karin HänslerKaufmännische Leitung

Nach ihrem Studium der Literaturwissenschaften und der Betriebswirtschaft in Düsseldorf, Montpellier und Neapel war Karin Hänsler in verantwortlichen Positionen in den Bereichen Marketing, Vertrieb und Kommunikation von Markenartiklern tätig. 2004 kam sie zu C/O Berlin, um den Bereich Kooperationen und Partnerschaften zu betreuen. Seit 2013 ist sie Geschäftsführerin der C/O Berlin Foundation.

Marc NaroskaGründer . Art Director

Marc Naroska startete seine Karriere als Schriftsetzer und studierte in der Folge Design in Potsdam. Seit 2001 führt Marc Naroska sein eigenes Design Studio in Berlin. Im Jahre 2000 gründete er gemeinsam mit dem Fotografen Stephan Erfurt und dem Architekten Ingo Pott C/O Berlin. Er ist ständiges Mitglied des Kuratoriums der C/O Berlin Foundation und verantwortlich für Markenstrategie und Design.

Felix HoffmannHauptkurator

Felix Hoffmann studierte Kunstgeschichte und Kulturwissenschaften in Wien und Berlin. Im Rahmen des Programms „Museumskuratoren für Fotografie“ der Krupp-Stiftung arbeitete er am Fotomuseum in München, dem Kupferstich-Kabinett Dresden und dem Museum Folkwang in Essen. Er hat zahlreiche internationale Ausstellungen kuratiert sowie wissenschaftliche Aufsätze und Bücher publiziert. Seit 2005 ist er Hauptkurator der C/O Berlin Foundation.

Ann-Christin BertrandKuratorin

Ann-Christin Bertrand studierte Kunstgeschichte an der Universität Osnabrück und an der Sorbonne in Paris. Nach beruflichen Stationen in Wien und Paris leitet sie seit 2010 das Talents-Programm der C/O Berlin Foundation. Sie entwickelte die C/O Berlin Book Days sowie das neue Ausstellungsformat „Thinking about Photography“ zu aktuellen Tendenzen in der Fotografie seit der Digitalisierung. Darüber hinaus diskutiert sie international Fragen zur Zukunft des Mediums.

Ulrike NeumannKuratorische Assistenz . Registrarin

Ulrike Neumann startete ihre berufliche Laufbahn im Sozialbereich. 2010 sattelte sie um und absolvierte eine Ausbildung zur Bildredakteurin an der Ostkreuzschule für Fotografie und Gestaltung in Berlin. Seit 2012 studiert sie Museumskunde an der HTW Berlin und arbeitete parallel für verschiedene Sammlungen, u.a. für die Helmut Newton Foundation. Seit 2015 ist sie bei der C/O Berlin Foundation als kuratorische Assistentin und Registrarin tätig.

Susanne Kumar-SinnerLeitung Kommunikation

Susanne Kumar-Sinner studierte in Frankfurt a.M. Kunstgeschichte, Kunstpädagogik und Rechtswissenschaften. Als Kommunikation-Beraterin zeichnete sie für verschiedene Großprojekte verantwortlich, darunter 24h Berlin, 20 Jahre Mauerfall, based in Berlin sowie die Berlin Art Week. 2013/14 übernahm sie in Vertretung die Leitung Kommunikation in der Berlinischen Galerie und ist seit November 2016 für diesen Bereich bei der C/O Berlin Foundation zuständig.

Stefanie KinskyOnline-Marketing

Stefanie Kinsky studierte Medienwissenschaft sowie Museumsmanagement und -kommunikation in Potsdam und Berlin. Sie arbeitete für verschiedene Online-Magazine als Redakteurin und Fotografin und hat sich auf die Online-Kommunikation kultureller Einrichtungen spezialisiert. Seit 2012 ist sie Online-Managerin bei der C/O Berlin Foundation und betreut neben der Webseite alle Social-Media-Kanäle der Institution.

Cecilia RitterPA to Stephan Erfurt / Tourismus Marketing

Nach ihrem Studium der Kommunikationswissenschaften und Spanischen Philologie in Leipzig, Barcelona und Berlin verantwortete Cecilia Ritter die Planung und Umsetzung zahlreicher kultureller Veranstaltungen. Sie arbeitete als Projekt- und Eventmanagerin bei einer internationalen Modemesse in Barcelona und Berlin. Seit 2015 ist sie die persönliche Assistentin von Stephan Erfurt und ist außerdem verantwortlich für Tourismusmarketing und Veranstaltungen.

Bryndís Th. SigurjónsdóttirDesigner

Bryndís Th. Sigurjónsdóttir absolvierte eine Ausbildung zur Mediengestalterin in Reykjavik, Island, bevor sie Kommunikationsdesign mit Schwerpunkt Typographie und Buchgestaltung an der Muthesius Kunsthochschule Kiel studierte. Nach ihrem Masterabschluss arbeitete sie für verschiedene Designbüros in Berlin und ist seit 2013 Gestalterin bei der C/O Berlin Foundation.

Nina SchreckenbachProject Assistant

Nina Schreckenbach studierte Kulturwissenschaften, Tanztheater und Arts and Media Administration in Leipzig, Gent und Berlin. Sie war für verschiedene Theater und freie Gruppen in den Bereichen Regie, Dramaturgie und PR tätig. Seit 2014 arbeitet sie freiberuflich als Kulturmanagerin an empirischen Studien zur Besucherentwicklung. 2016 begann sie als Projektassistentin bei der C/O Berlin Foundation.

Nadine LenkewitzProjektassistenz

Nadine Lenkewitz absolvierte eine Ausbildung zur Modedesignerin am Lette Verein Berlin und war für verschiedene internationale Modemarken tätig. Nach einem längeren Arbeitsaufenthalt in Barcelona studierte sie Kulturwissenschaften mit Schwerpunkt Social Media für Kulturbetriebe an der Europauniversität Viadrina in Frankfurt/Oder. Seit 2014 ist sie Projektassistentin bei der C/O Berlin Foundation.

Sandra SydowLeitung Besucherbetreuung

In ihrem Studium der Kunstwissenschaften, Kunstgeschichte und Philosophie legte Sandra Sydow schon früh einen Schwerpunkt auf zeitgenössische Kunst und vor allem Fotografie. Sie war freie Mitarbeiterin der ehemaligen Zeitung für elektronische Lebensaspekte De:Bug und war für verschiedene Galerien und Ausstellungsprojekte tätig. 2008 kam sie als Empfangsmitarbeiterin zu C/O Berlin und leitet seit 2014 die Besucherbetreuung.

Albert MüllerLeitung Bookshop

Nach einer Ausbildung zum Sortimentsbuchhändler studierte Albert Müller Kunstgeschichte und Philosophie in München und Greifswald. Er blickt auf eine langjährige Berufserfahrung als Buchhändler im allgemeinen Sortiment sowie im klassischen Antiquariat zurück. Zuletzt war er für die Buchhandlung im Museum für Fotografie/Helmut-Newton-Stiftung in Berlin tätig. Seit 2014 leitet er zusammen mit Raluca Blidar den Bookshop der C/O Berlin Foundation.

Raluca BlidarLeitung Bookshop

Raluca Blidar studierte Rechtswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum und absolvierte ein Rechtsreferendariat am Oberlandesgericht Hamm. Im Anschluss studierte sie Fotografie an der Ostkreuzschule für Fotografie in Berlin und an der Hochschule für Graphik und Buchkunst Leipzig. Sie hat verschiedene Ausstellungsprojekte realisiert und leitet seit 2010 den Bookshop bei C/O Berlin. Seit 2015 ist sie Goldrausch-Stipendiatin.

Kirsten Mintert Leitung Rechnungswesen

Nach ihrer Ausbildung zur Bankkauffrau studierte Kirsten Mintert Betriebswirtschaft in Bremen und in Le Havre/Caen, Frankreich. Als Diplom-Betriebswirtin ist sie seit über 20 Jahren im gemeinnützigen Bereich tätig. So hat sie z.B. für Oxfam Deutschland das Finanz- und Rechnungswesen aufgebaut. Bei der C/O Berlin Foundation ist sie verantwortlich für die strategische Finanz- und Budgetplanung.

Katrin ZechBuchhaltung

Katrin Zech ist studierte Diplom-Betriebswirtin und hat seit 1992 als Buchhalterin in unterschiedlichen Firmen gearbeitet. Seit 2005 ist sie für die Finanzbuchhaltung der C/O Berlin Foundation verantwortlich.

Sibylle KufusC/O Berlin Friends e.V.

Sibylle Kufus studierte Innenarchitektur in München. Seit Ende der 1980er Jahre ist sie an der Konzeption und Realisierung von lokalen und internationalen Ausstellungsprojekten beteiligt, die meist kulturhistorische Themen behandeln. Seit 2008 leitet sie den Freundeskreis von C/O Berlin und ist außerdem verantwortlich für die Education-Programme Junior, Teens und Perspectives der C/O Berlin Foundation.

Frauke MenzingerEducation

Frauke Menzinger studierte zunächst Literaturwissenschaften und Kunst und wechselte dann an die Hochschule für Bildende Künste Dresden, um dort Bühnen- und Kostümbild zu studieren. Seit dem Diplom 2001 arbeitet sie freischaffend sowohl für Theater- als auch Filmproduktionen. 2010 übernahm sie die künstlerische Leitung der Education-Programme Junior und Teens der C/O Berlin Foundation.