Sie sind hier

Perspectives

C/O Berlin erweitert in diesem Jahr sein gemeinnütziges Engagement und bietet Kindern und Jugendlichen in sozial benachteiligten Lebenssituationen das neue Programm Perspectives. Künstlerisches Wissen vermitteln, Kreativität spielerisch entfalten und Wahrnehmung schärfen – in mehrtägigen Workshops lernen die jungen Teilnehmer visuelle Medien von Fotografie bis Film unter professionellen Bedingungen im Team kennen.

In speziell auf das jeweilige Lebensumfeld der jungen Teilnehmer konzipierten Workshops bietet C/O Berlin vielfältigen Freiraum und Impulse für neue Erfahrungen und lebendige Experimente – vor Ort in Kinder- und Jugendheimen und Willkommensklassen sowie in der Education Unit bei C/O Berlin. Bei Perspectives arbeiten Künstler aus unterschiedlichen Genres zusammen, die über langjährige praktische Erfahrungen verfügen.

Kulturelle Vielfalt erkennen, gemeinsam Ideen entwickeln, Wissen vermitteln – seit 2006 engagiert sich C/O Berlin mit den Programmen Junior und Teens im Bereich der visuellen Bildung. 2012 hat C/O Berlin mit Partnern erste Pilotprojekte zu Perspectives gestartet, wichtige Erfahrungen gesammelt und ein nachhaltiges Konzept für die kommenden Jahre entwickelt. In diesem Jahr fördert die Schering Stiftung das Programm und ermöglicht so die Durchführung von insgesamt acht Workshops.