Sie sind hier

History

Seit dem Jahr 2000 präsentiert C/O Berlin ein lebendiges, kulturelles Programm internationalen Ranges. Als Ausstellungshaus für Fotografie zeigt C/O Berlin Werke renommierter Künstler, fördert junge Talente und begleitet Kinder, Jugendliche und Erwachsene auf visuellen Entdeckungsreisen durch unsere Bildkultur. C/O Berlin ist eine private Stiftung und zeichnet sich durch innovatives Kulturmanagement aus. Ein vielseitiges Bildungsangebot, intensive Vermittlungsarbeit vor Ort sowie enge Kooperationen mit Institutionen und Museen weltweit machen C/O Berlin zu einem einzigartigen Zentrum des Austausches.

Ausstellungen 2000 – 2015

Magnum° . Betrachtungen über die Welt . 15. Juli bis 15. September 2000
Martin Parr . kulturbeutel . 11. November 2000 bis 6. Januar 2001
Alfred Eisenstaedt . Photographien 1927-1980 . 12. Januar bis 11. März 2001
Elliot Erwitt . Personal Exposures . Photographien 1951 – 2000 . 15. September bis 15. Oktober 2001
Peggy Sirota . Guess Who . 26. Januar bis 10. März 2002
André Rival . André Rival 16. März bis 28. April 2002
Margaret Bourke-White . Margaret Bourke-White . 11. Mai bis 23. Juni 2002
Konstruktion/Illusion . Architektur und gebauter Raum in zeitgenössischen Fotografien . 12. Juli bis 1. September 2002
Ken Schles . The Geometry of Innocence . 7. September bis 10. November 2002
Max Regenberg . Visual Industry . 22. November 2002 bis 18. Januar 2003
Wowe . Kometen der Nacht . Nightclubbing in New York . 31. Januar bis 16. März 2003
Our True Intent Is All For Delight . The John Hinde Butlin's Photographs . 29. März bis 18. Mai 2003
Tom Wood . Sad Beautiful Life . 12. Juli bis 31. August 2003
James Higginson . Portraits of Violence . 12. September bis 2. November 2003
James Nachtwey . War Photographer . 22. November 2003 bis 28. März 2004
Naoya Hatakeyama . 21. Februar bis 11. April 2004
René Burri . Photographs . 17. April bis 31. Mai 2004
China.Change . 12. Juni bis 5. September 2004
Barbara Klemm . Künstlerportraits . 11. September bis 17. Oktober 2004
Gilles Peress . Grenzenlos . 30. Oktober 2004 bis 23. Januar 2005
Evelyn Hofer . Ewigkeit im Augenblick . 18. März bis 29. Mai 2005
Born in the 60ies . Positionen zeitgenössischer Fotografie . 11. Juni bis 31. Juli 2005
Anton Corbijn . U2 & i . 7. Juli bis 24. Juli 2005
Deutsche Börse Photography Prize 2005 . Luc Delahaye . JH Engström . Jörg Sasse . Stephen Shore . 3. September bis 2. Oktober 2005
Herlinde Koelbl . Goldmund . 8. Oktober bis 6. November 2005
Andres Serrano . Enthüllungen . 8. Oktober bis 4. Dezember 2005
Von Henri Cartier-Bresson bis Charlotte March . Einblicke in die Sammlung der Deutschen Gesellschaft für Photographie . 10. Dezember 2005 bis 8. Januar 2006
Annie Leibovitz . American Music . 14. Januar bis 2. April 2006
In weiter Ferne so nah . Isabelle Huppert im Porträt . 11. März bis 16. April 2006
Angehaltene Zeit . Bilder vom Tanz . 8. April bis 7. Mai 2006
Deutsche Börse Photography Prize 2006 . Robert Adams . Yto Barrada . Phil Collins . Alec Soth . 18. Mai bis 16. Juli 2006
Abpfiff! Faces of Football . Mathias Braschler . Monika Fischer . 9. Juni bis 9. Juli 2006
Werner Bischof Bilder . Die Retrospektive eines MAGNUM-Fotografen . 29. Juli bis 24. September 2006
Valérie Jouve . Fotografien . 14. Oktober bis 19. November 2006
Karl Lagerfeld . One Man Shown . 25. November bis 18. Februar 2007
Weegee’s Story . Fotografien aus der Sammlung Berinson . 24. Februar bis 6. Mai 2007
Deutsche Börse Photography Prize 2007 . Philippe Chancel . Anders Petersen . Fiona Tan . Walid Raad . 10. Mai bis 8. Juli 2007
Hellen van Meene . Portraits . 10. Mai bis 8. Juli 2007
Thomas Hoepker . Retrospektive . 21. Juli bis 23. September 2007
Stripped Bare . Der entblößte Körper . 28. September bis 9. Dezember 2007
Martin Parr . Assorted Cocktail . 15. Dezember 2007 bis 2. März 2008
Bettina Rheims . Can You Find Happiness? . 8.März bis 11.Mai 2008
Deutsche Börse Photography Prize 2008 . John Davies . Jacob Holdt . Esko Männikkö . Fazal Sheikh . 16. Mai bis 13. Juli 2008
Alec Soth . Paris/Minnesota . 16. Mai bis 13. Juli 2008
Leonard Freed . Weltanschauung . Judith Joy Ross . Living With War . Porträts 1983 bis 2007 . 19. Juli bis 5. Oktober 2008
Sebastião Salgado . In Principio . Eine fotografische Reise auf den Spuren des Kaffees . 6. September bis 5. Oktober 2008
agnès b. Collection of Photography . 11. Oktober bis 7. Dezember 2008
wowe . Essence . Twenty-five Years of Portraits . 13. Dezember 2008 bis 15 Februar 2009
Jerry Berndt . Insight . Fotografien der Nacht . 13. Dezember 2008 bis 15 Februar 2009
Lloyd Phillips . The International .  Journal . 7. bis 15. Februar 2009
Annie Leibovitz . A Photographer’s Life . 1990 – 2005 . 21. Februar bis 24. Mai 2009
Visions of our time . 10 Jahre Fotografie in der Deutschen Börse . 29. Mai bis 19. Juli 2009
Deutsche Börse Photography Prize 2009 . Paul Graham . Emily Jacir . Tod Papageorge . Taryn Simon . 29. Mai bis 19. Juli 2009
Pierre et Gilles . Retrospektive . 25. Juli bis 04. Oktober 2009
Konrad Rufus Müller . Die Kanzler – Von Adenauer bis Merkel . 4. September bis 04. Oktober 2009
Robert Frank . Die Filme . Retrospektive . 10. Oktober bis 06. Dezember 2009
Nan Goldin . Poste Restante . Slide Shows/Grids . 10. Oktober bis 6. Dezember 2009
Jonas Bendiksen . The Places We Live . Fotografie-Installation . 12. Dezember 2009 bis 28. Februar 2010
Don McCullin . The Impossible Peace . Retrospektive . 1958-2008 . 12. Dezember 2009 bis 28. Februar 2010
Thomas Dworzak . The Megapolis Tour #3 Lagos+ Highlights from The Megapolis Tour # 1 + 2 .  06. Februar bis 28. Februar 2010
Roger Melis . Chronist und Flaneur . Retrospektive . 06. März bis 02. Mai 2010
Giorgia Fiorio . Ritus . Die Gabe . 20. März bis 02. Mai 2010
Ostkreuz . Die Stadt . Vom Werden und Vergehen . 08. Mai bis 04. Juli 2010
MAGNUM . Shifting Media . New Role of Photography . Von Robert Capa bis Donovan Wylie . 16. Juli bis 19. September 2010
Peter Lindbergh . On Street . Photographs and Films . 1980 – 2010 . 25. September 2010 bis 09. Januar 2011
Fred Herzog . Photographs . Retrospektive . 6. November 2010 bis 9. Januar 2011
Robert Mapplethorpe . Retrospektive . 22. Januar bis 1. Mai 2011
SHOOT! . Fotografie existentiell . 5. Februar bis 1. Mai 2011
Fritz Eschen . Berlin unterm Notdach . Fotografien 1945 bis 1955 . 7. Mai bis 26. Juni 2011
Sascha Weidner . seit morgen . 7. Mai bis 26. Juni 2011
Deutsche Börse Photography Prize 2011 . Thomas Demand . Roe Ethridge . Jim Goldberg . Elad Lassry . 13. Mai bis 26. Juni 2011
Gregory Crewdson . In a Lonely Place . 2. Juli bis 4. September 2011
Sibylle Bergemann . Polaroids . 2. Juli bis 4. September 2011 Anja Niedringhaus . At War . 10. September bis 4. Dezember 2011
unheimlich vertraut . Bilder vom Terror . 10. September bis 4. Dezember 2011
Ron Galella . Paparazzo Extraordinaire . 10. Dezember 2011 bis 26. Februar 2012
Gundula Schulze Eldowy . Die frühen Jahre . Fotografien 1977 bis 1990 . 10. Dezember 2011 bis 26. Februar 2012
Arnold Newman . Masterclass . Retrospektive . 3. März bis 20. Mai 2012 Bruce Davidson . Subway . 17. März bis 20. Mai 2012
Rafał Milach . 7 Rooms . 26. Mai bis 22. Juli 2012
Larry Clark . 26. Mai bis 12. August 2012
Zeitlos schön . 100 Jahre Modefotografie von Man Ray bis Mario Testino . 18. August bis 4. November 2012
Edward Burtynsky . Oil . Fotografien . 27. Juli bis 9. September 2012
Jörg Sasse . Common Places . 15. September bis 04. November 2012
Joel Sternfeld . Retrospektive . 10. November 2012 bis 13. Januar 2013
Deutsche Börse Photography Prize 2012 . Pieter Hugo . Rinko Kawauchi . John Stezaker . Christopher Williams . 10. November 2012 bis 13. Januar 2013
Christer Strömholm Retrospektive . 19. Januar 2013 bis 08. März 2013
Ulrich Seidl . Paradies . Liebe Glaube Hoffnung . 19. Januar 2013 bis 08. März 2013
Open-Air-Ausstellung . Bourgeoisie, Swing und Molotow-Cocktails . Das Amerika Haus im Wandel der Zeit . 13. Juli bis 10. September 2013
Open-Air-Ausstellung . Ostkreuz . Westwärts  . Neue Sicht auf Charlottenburg . 20. September bis 24. November 2013
Open-Air-Ausstellung . Close Up! Junge Fotojournalisten auf der 64. Berlinale . 16. Februar bis 22. Mai 2014
Open-Air-Ausstellung . My Secret Life . Internationaler Fotowettbewerb . 7. Dezember 2013 bis 2. Februar 2014
Magnum Contact Sheets . The Photographer‘s Choice . 31. Oktober 2014 bis 16. Januar 2015
Will McBride . Ich war verliebt in diese Stadt . 31. Oktober 2014 bis 16. Januar 2015
Picture Yourself Im Fotoautomaten mit Magnum . 31. Oktober 2014 bis 16. Januar 2015
Arbeit am Mythos Talents 30 . Luise Schröder / Hannah Peterson . 31. Oktober 2014 bis 4. Februar 2015
Blow-Up . Antonionis Filmklassiker und die Fotografie . 24. Januar bis 10. April 2015
Lore Krüger . Ein Koffer voller Bilder . Fotografien von 1934 bis 1944 . 24. Januar bis 10. April 2015
Niina Vatanen . Beyond the Visible Surface . 24. Januar bis 10. April 2015